MA-2

MA-2: Aus einem MISS AMERICA – Samen (OP) von 2003 entstanden.

Vorläufige Beschreibung MA-2: Lactiflora mit voll gefüllten rosa Blüten. FB 2009. Die Blüten haben weder Karpelle noch Staubgefäße.

MA-2 am 24. Mai 2009

MA-2 am 24. Mai 2009

Die Sämlinge MA-2, MA-3 und MA-7 sind einander in einigen Merkmalen sehr ähnlich. Alle haben große vollgefüllte Blüten auf langen Stengeln, die bisher keine Seitenknospen hervorgebracht haben. Dies sind gute Voraussetzungen dafür, dass vielleicht einmal eine Schnittsorte daraus werden kann. MA-2 bringt als einziger dieser drei gelegentlich ein oder zwei Karpelle hervor.

MA-2 Blüte am 13. Juni 2010

MA-2 und MA-3 am 13. Juni 2010

In den Folgejahren haben Größe und Füllung der Blüten noch zugenommen. Dennoch stehen sie recht gut aufrecht. Man sollte sich vom folgenden Bild nicht täuschen lassen. Die abgebildeten Stäbe und Fäden dienen dazu, andere Stiele zu arretieren. Sie haben nichts mit MA-2 zu tun.

MA-2 am 12. Juni 2013

MA-2 am 12. Juni 2013

MA-2 Bluete am 12 Juni 2013

MA-2 Bluete am 12 Juni 2013

 

Leave a Reply