HG-2

HG-2: Aus einem HONEY GOLD -Samen (OP) von etwa 1999 entstanden.

Vorläufige Beschreibung HG-2: Lactiflora mit halbgefüllten weißen, rosa getönten Blüten. FB 2005. Karpelle und Staubgefäße sind vorhanden. Hat aus offener Bestäubung Samen angesetzt. Bisher nicht zur Züchtung verwendet.

Vorläufige Bewertung HG-2: Zweifellos eine hübsche Pflanze. Da sie die HONEY GOLD – Gene in sich trägt, könnte sie für die Züchtung durchaus interessant sein.

HG-2 am 7. Juni 2007

HG-2 am 3. Juni 2008

HG-2 am 2. Juni 2009

HG-2 am 17. Juni 2010

Der Sämling wurde in 2012 wegen ungenügender Standfestigkeit ausgemerzt.

 

Leave a Reply