GOLDEN WINGS

GOLDEN WINGS am 21. Mai 2013

GOLDEN WINGS am 21. Mai 2013

So richtig “golden” sehen die Blüten dieser Sorte eigentlich nicht aus. Der Züchter Don Hollingsworth hat uns aber bestätigt, dass es sich bei unserer Pflanze wirklich um die tetraploide Hybride GOLDEN WINGS (Pehrson/Hollingsworth 1994) handelt. Wegen ihrer Fruchtbarkeit, des kräftigen Wuchses und der guten Blütensubstanz ist die Pflanze in jedem Fall auch für die Züchtung interessant. Wir haben in der Vergangenheit ein paar offen bestäubte Samen ausgesät und in jüngerer Zeit auch einige gezielte Kreuzungen gemacht.

Leave a Reply